23. Stück / 26.03.2008


Mitteilungsblatt

Studienjahr 2007/08

26.03.2008

23. Stück

 

 

222. Einteilung der Sponsionen und Promotionen - April 2008


223.  aktualisierte Zeittafel WS 2008/09 und SS 2009


224.  Reihe Projektcoaching der BOKU Personalentwicklung

Die Personalentwicklung der BOKU bietet im Sommersemester eine Reihe Projektcoaching für Forschungsprojekte an: www.boku.ac.at/projektcoaching.html
Anmeldeschluss: 26/03/08
Veranstaltungsdatum: MI, 09/04/08, 14/05/08 und 04/06/08, jeweils 13:00-18:00
Ort: Seminarraum 05, Franz Schwackhöfer-Haus, Peter-Jordan-Str. 82, 1190 Wien


225.  agpro-Förderpreis 2008 "Homosexualität und Homosexuelle in Wirtschaft,
          Recht und Gesellschaft"

Der Verein agpro - austrian gay professionals vergibt einen Förderpreis in der Gesamthöhe von € 2.500.-.
Gefördert werden abgeschlossene oder geplante wissenschaftliche Arbeiten, die sich mit Homosexualität und Homosexuellen in Wirtschaft, Recht und Gesellschaft beschäftigen. Einreichungen aller Disziplinen sind willkommen.
agpro ist ein österreichischer Berufsverband für schwule und bisexuelle Unternehmer, Führungskräfte, Freiberufler und Entscheidungsträger aus unterschiedlichen Bereichen.
agpro ist überparteilich, aber politisch engagiert. Dabei setzt sich agpro dafür ein, dass die sexuelle Orientierung eines Menschen nicht zu gesellschaftlichen, beruflichen oder politischen Nachteilen führt.
agpro will mit dem Förderpreis besonders Dissertant/inn/en und Diplomand/inn/en anregen, sich wissenschaftlich mit Homosexualität und der Situation von Homosexuellen auseinanderzusetzen. Auch wissenschaftlichen Kriterien genügende Projektarbeiten (z.B. Ausstellungskonzepte) und Publikationen können berücksichtigt werden.
agpro verfolgt mit der Preisvergabe das Ziel, die Forschung in Österreich zu diesem Thema anzuregen und damit auch die gesellschaftliche Akzeptanz von Homosexualität weiter zu verstärken.
Bewerbungsfrist: 31/05/08
Information und Ausschreibungsbedingungen: http://www.agpro.at/site/projekte/foerderpreis.html

 


226.  ESF EUROCORES - 2008 Call for theme proposals

Die "European Collaborative Research Programmes" (EUROCORES) sind thematisch orientierte 3 bis 5-jaehrige Forschungsprogramme der European Science Foundation (ESF) zur Ermoeglichung von transnationalen Forschungsprojekten im Bereich der
Grundlagenforschung.
Einmal pro Jahr werden WissenschafterInnen eingeladen, Vorschlaege ueber Forschungsthemen (EUROCORES theme proposals) einzureichen.
Die aktuelle Themenausschreibung richtet sich an WissenschafterInnen aus allen Disziplinen und laeuft bis 02/06/08 (18:00 MEZ), wobei die Vorschlaege von mindestens 4 PartnerInnen aus 4 verschiedenen ESF-Mitgliedslaendern eingereicht werden muessen. Nach einer Evaluierung durch das ESF Scientific Advisory Board im September 2008 werden ca. 5 Themen zur Weiterentwicklung in neue EUROCORES Programme ausgewaehlt und die ESF Mitgliedsorganisationen zur Teilnahme eingeladen. Eine entsprechende Unterstuetzung durch die Mitgliedsorganisationen vorausgesetzt, starten die neuen EUROCORES Programme ab Dezember 2009 mit Ausschreibungen fuer kollaborative Forschungsprojekte.
Information zum EUROCORES Programm der ESF, Antragsrichtlinien sowie FAQs zur aktuellen Themenausschreibung: www.esf.org/eurocores