22. Stück / 17.05.2006


 

Mitteilungsblatt

Studienjahr 2005/06

17.05.2006

22. Stück

 

 

136.  Ergebnis der Senatswahlen 2006

 

137.  Statistik über Studien an der BOKU im Sommersemester 2006 nach Ende der Zulassungsfrist

 

138.  Bevollmächtigungen nach § 28 UG 2002 für den Abschluss und die Durchführung von Verträgen für
          Drittmittelprojekte gemäß § 27 Abs. 1 UG 2002

Department für Raum, Landschaft und Infrastruktur

 

    • Institut für Landschaftsarchitektur
      Bevollmächtigte: Lilli LICKA
      Begründung: Die vorgeschlagene Person ist Leiterin des Institutes für Landschaftsarchitektur und hat eine große Erfahrung in der Einwerbung und Bearbeitung von Drittmittelprojekten
    • Institut für Landschaftsplanung
      Bevollmächtigte: Gerda SCHNEIDER
      Begründung: Die vorgeschlagene Person ist Leiterin des Institutes für Landschaftsplanung und hat eine große Erfahrung in der Einwerbung und Bearbeitung von Drittmittelprojekten
    • Institut für Raumplanung und Ländliche Neuordnung
      Bevollmächtigte: Gerlind WEBER
      Begründung: Die vorgeschlagene Person ist Leiterin des Institutes für Raumplanung und Ländliche Neuordnung und hat eine große Erfahrung in der Einwerbung und Bearbeitung von Drittmittelprojekten
    • Institut für Vermessung, Fernerkundung und Landinformation
      Bevollmächtigter: Werner SCHNEIDER
      Begründung: Die vorgeschlagene Person ist Leiter des Institutes für Vermessung, Fernerkundung und Landinformation und hat eine große Erfahrung in der Einwerbung und Bearbeitung von Drittmittelprojekten
    • Institut für Landschaftsentwicklung, Erholung- und Naturschutzplanung
      Bevollmächtigter: Andreas MUHAR
      Begründung: Die vorgeschlagene Person ist Leiter des Institutes für Landschaftsentwicklung, Erholung- und Naturschutzplanung und hat eine große Erfahrung in der Einwerbung und Bearbeitung von Drittmittelprojekten
    • Institut für Angewandte Statistik und EDV
      Bevollmächtigter: Harald STRELEC
      Begründung: Die vorgeschlagene Person ist Leiter des Institutes für Angewandte Statistik und EDV und hat eine große Erfahrung in der Einwerbung und Bearbeitung von Drittmittelprojekten

 

139.  Bevollmächtigung für Drittmittelprojekte lt. Richtlinie des Rektorates (§ 27 UG 2002)

Department für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Projektbezeichnung: Apfel-Delphi
Dauer der Vollmacht: 02.05.2006 - 31.12.2006
Projektleiter: Ord.Univ.Prof.Dr. Walter SCHIEBEL

140.  Bevollmächtigung des Projektleiters für Drittmittelprojekte durch den Departmentleiter
          gem. § 27 Abs. 2 UG 2002

Department für Wald- und Bodenwissenschaften
Institut für Waldwachstumsforschung
Projekttitel: Räumliche Visualisierung als Kommunikationsinstrument in der partizipativen Entscheidungsunterstützung und in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (PARLAVIS)
Dauer der Vollmacht: 2 Jahre (05/2006 - 04/2008)
Projektleiter: Otto ECKMÜLLNER

 

141.  FCP Preis für nachhaltige Entwicklung im Ingenieurbau

Bewerbungen sind bis spätestens 31. August 2006 an den Leiter des Departments für Bautechnik und Naturgefahren der BOKU zu richten.

142.  Förderpreise für Südtirolerinnen und Südtiroler

Einreichtermin: 31. August

143.  Ausschreibungen


WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITER


Erscheinungstermin: 10.05.2006, Kennzahl: 23

Am Department für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Institut für nachhaltige Wirtschaftsentwicklung wird

  • ein/e wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in ohne Doktorat

im Forschungs- und Lehrbetrieb aufgenommen.

 

Beschäftigungsausmaß: 100 %

Dauer des Dienstverhältnisses voraussichtlich von 01.06.2006 bis Ende der Teilzeitkarenz (01.01.2008)

 

Bewerbungsfrist: 31.05.2006

detaillierte Information

 

 

Erscheinungstermin :12.5.2006, Kennzahl: 24

Am Department für Integrative Biologie und Biodiversitätsforschung, Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft, wird

  • ein/e wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit Doktorat im Forschungs- und Lehrbetrieb

aufgenommen.

 

Beschäftigungsausmass: 100  %

Dauer des Dienstverhältnisses: 1.9.2006 bis 31.8.2012. Zwei Jahre vor Ende des Dienstverhältnisses entscheidet eine Evaluierung über eine mögliche Weiterverwendung.

 

Bewerbungsfrist: 2.6.2006

detaillierte Information