930106 Grundlagen der Landwirtschaft


Art
Vorlesung
Semesterstunden
3
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Quendler, Elisabeth , Zollitsch, Werner , Kaul, Hans-Peter
Organisation
Department für Nachhaltige Agrarsysteme
Angeboten im Semester
Sommersemester 2019
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Grundlagen und Einführung in die Landwirtschaft; insbesondere zu
*Pflanzenbau
*Tierhaltung
*Ökolandbau
*Landtechnik

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

-

Lehrziel

Studierende
• beschreiben die Landnutzung, kennen das Artenspektrum, bewerten Rohstoffertrag und -qualität, beurteilen Umwelteinflüsse
• kennen die Grundlagen und wichtigsten Aspekte des Pflanzenbaus und der Grünlandbewirtschaftung, der Verfahrenstechnik in Pflanzenbau und Tierhaltung, des Sekundärstoffmanagements, des Bauwesens und der Arbeitswirtschaft
• sind die Grundsätze der Rinder-, Schweine-, Geflügel-, Schaf-, Ziegen- und Kleintierhaltung (Produktionssysteme) bekannt
• skizzieren die Grundsätze des biologischen Landbaus
• kennen rechtliche Regelungen und Richtlinien
• beschreiben Bodenfruchtbarkeit und Pflanzenernährung
• listen Fruchtfolgegestaltungsprinzipien auf
• denken Resourcenschutz an
• differenzieren zwischen integrierten, konventionellen, ökologischen und biologischen Pflanzenschutz
• nennen Beispiele für Schaderregergruppen und wählen Gegenmaßnahmen;
• sind sich der zukünftigen Herausforderungen der Landtechnik bewusst
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.