951100 Landwirtschaftliche Produktion


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Neugschwandtner, Reinhard , Kaul, Hans-Peter
Organisation
Abteilung Pflanzenbau
Angeboten im Semester
Sommersemester 2019
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Im "Allgemeinen Pflanzenbau" werden die Produktionsgrundlagen mit ihren Wechselwirkungen besprochen: Klima, Boden, Wasser, Nährstoffe, Nährstoffkreisläufe, Eingriff in den Boden; Bodenwasserhaushalt, Erosion; Saat, Fruchtfolge, Ernte.

Als "Spezieller Pflanzenbau" folgen: Getreide, Mais, Zuckerrübe, Kartoffel, Eiweißpflanzen und Ölpflanzen, Gemüse, Grundlagen der Züchtung und des Feldversuches schließen diesen Teil ab.

"Tierproduktion": Vorstellung einzelner Nutztierarten mit Futtergrundlage und Vorstellung der Grünlandwirtschaft, betriebswirtschaftliche Grundlagen

.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

.

Lehrziel

Studierende erwerben Kenntnisse über die produktionstechnischen und umweltabhängigen Grundlagen der pflanzlichen und tierischen Produktion.
.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.