958314 Pomologie und Sortensicherung


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Spornberger, Andreas , Zulj Mihaljevic, Maja , Noll, Daniela
Organisation
Abteilung Wein- und Obstbau
Angeboten im Semester
Wintersemester 2018/19
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch, Englisch

Lehrinhalt

1) Grundlagen und Entwicklung der Pomologie
2) Grundlagen über die Abstammung und Verwandtschaft bei ausgewählten Obstsorten
3) Entstehung und Darstellung (Sortenmerkmale) von älteren und neueren Sorten verschiedener Obstarten und ihre Verwendbarkeit: Kernobst, Steinobst, Schalenobst, Beerenobst
4) Morphologische, phänotypische und molekulare Methoden der Sortenerkennung und -sicherung (mit Übungen, Anwesenheitspflicht!)

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

keine
.

Lehrziel

Die Studierenden:
• Einblicke in die Abstammung von Obstsorten
• Erkennen des Nutzens von Sortenvielfalt und Sortenerhaltung
• Erlernen von phänologischen und molekularen Analysemethoden für die Sortenerkennung
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.