952110 Bachelorseminar Obst- und Gartenbau


Art
Seminar
Semesterstunden
4
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Keutgen, Anna , Keutgen, Norbert , Schüller, Elisabeth , Balas, Johannes , Aryan, Amal
Organisation
Abteilung Gartenbau
Angeboten im Semester
Sommersemester 2019
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Es werden Problemstellungen aus dem Gartenbau (Gemüse, Gewürzkräuter und Zierpflanzen) und Obstbau vergeben. Dazu werden auch Gruppen angelegt.

Projektorientierte Teamarbeit in Kleingruppen. Die Projektgruppe setzt sich aktiv mit ihrer jeweiligen Problemstellung auseinander und bearbeitet diese wissenschaftlich-praktisch.

Die Bachelorarbeit soll fachlich-anwendungsbezogen-wissenschaftlich orientiert sein und in guter wissenschaftlicher Praxis 'regelkonform' im Rahmen des Bachelorseminars angefertigt werden.

Die Arbeit an einem der Projekte erfolgt in Abstimmung mit den Betreuerinnen und Betreuern. Sie inkludiert Projektplan, Tätigkeitsbericht, Abschlusspräsentation und Bachelorarbeit. Diese soll auch eine Reflexion des Projekts, des Projektplans, eigener Erfahrung, der Gruppendynamik enthalten.

Die gartenbaulichen Projekte finden überwiegend im VZ Jedlersdorf statt (voraussichtlich: Tomaten, Gewürzkräuter, Blattsalate, underexploited veggies...). Die obstbaulichen Projekte am Standort der Abteilung Wein- und Obstbau in Tulln.

Einführung und Abschlusspräsentation finden gemeinsam statt, ansonsten erfolgt die Betreuungsarbeit in den jeweiligen Abteilungen.

.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Diese Lehrveranstaltung steht im 6. Semester des Studiums und sollte auch in diesem nach Absolvierung signifikanter Teile der Agrarwissenschaftsfächer besucht und absolviert werden.
.

Lehrziel

Die Studierenden:
• eignen sich die Anwendung von wissenschaftlichen Methoden anhand eines wissenschaftlichen Projekts an
• erlernen das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit
• erhalten die Fertigkeit der Datenaufarbeitung
• erlernen die Analyse und Darstellung in Präsentationsform von Ergebnissen
• erhalten das projektorientierte Arbeiten und Erfahrung in "Teamfähigkeit"
• erweitern ihr Wissen anhand der Einführung in die einschlägige Literatur und Nutzung elektronischer Quellen

Datenerhebung, Analyse und Verfassen einer schriftlichen Projektarbeit nach wissenschaftlichen Kriterien.

.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.