958123 Obstproduktion


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Schödl-Hummel, Katharina , Schüller, Elisabeth , Wurm, Lothar , Lafer, Gottfried , Spornberger, Andreas
Organisation
Abteilung Wein- und Obstbau
Angeboten im Semester
Wintersemester 2018/19
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

1) Grundlagen, Botanik, Anlageplanung, Vermarktung
2) Kernobst - Pflege, Ernte, Lagerung, Physiologie, neueste Forschungen, wichtigste Sorten
3) Steinobst - Pflege, Ernte, Lagerung, Physiologie, neueste Forschungen, wichtigste Sorten
4) Beerenobst - Pflege, Ernte, Lagerung, Physiologie, neueste Forschungen, wichtigste Sorten
5) Pflanzenanzucht und -vermehrung
6) Bio-Obstproduktion

.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

.

Lehrziel

Die Studierenden
- können allgemeine Grundlagen der Obstproduktion erklären und wichtige Kennzahlen für den internationalen, europäischen und österreichischen Obstbau nennen
- kennen die botanischen Grundlagen der Obstgehölze
- können Obstanlagen aller Obstarten nach praktischen und ökonomischen Gesichtspunkten planen und innovative Ideen einbringen
- kennen die wichtigsten Vermarktungswege von Obst in Österreich
- können die vielfältigen Methoden der Pflege, Ernte und Lagerung von Kern-, Stein- und Beerenobst unterscheiden und nach deren Vor- und Nachteilen beurteilen
- kennen die physiologischen Grundlagen des Kern-, Stein- und Beerenobstes
- können neueste Forschungsergebnisse auf dem Gebiet des Kern-, Stein- und Beerenobstes verstehen und interpretieren
- kennen die wichtigsten Sorten je Obstart sowie deren positive und negative Eigenschaften
- kennen die verschiedenen Möglichkeiten der Pflanzenanzucht und –vermehrung im Obstbau
- können die Methoden der Pflanzenanzucht und –vermehrung den verschiedenen Obstarten nach deren sinnvoller Anwendung zuordnen und die Vor- und Nachteile der Anwendung darlegen
- kennen die rechtlichen und fachlichen Voraussetzungen für die biologische Obstproduktion in Europa und Österreich
- können die nach ökonomischen und ökologischen Grundsätzen effizientesten Arbeitsmethoden in der biologischen Produktion je Obstart darlegen
- kennen die wichtigsten Sorten je Obstart in der biologischen Obstproduktion in Österreich
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.