933314 Stoffkreisläufe in der Landwirtschaft


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Thaler, Peter Luis , Gollner, Gabriele , Schweinzer, Agnes
Organisation
Institut für Ökologischer Landbau (IFÖL)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Umweltanalyse als Chance zur Optimierung der landwirtschaftlichen Produktion und als Sprachrohr zur Gesellschaft (Gastvortragender Dr. Markus Herndl, HBLFA Raumberg-Gumpenstein)

- Ökobilanz im Umfeld anderer Umweltbewertungssysteme
- Grundlagen der Ökobilanzierung: Normen, Daten, Software
- Ökobilanzierung in der Landwirtschaft
- Kombination Betriebskennzahlen und Umweltwirkungen
- Erfassung von einfachen Musterbetrieben
- Interpretation der Bewertungsergebnisse
- Handlungsfelder für die Betriebsentwicklung
- Aufgabenstellungen zur Seminararbeit

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Landwirtschaftliches Grundlagenwissen
Basiswissen zu umweltgerechter Landbewirtschaftung

Lehrziel

Einflussgrößen auf Umweltwirkungen im landwirtschaftlichen Kontext erkennen können
Zusammenhang zwischen landwirtschaftlichem Betriebsmanagement und Umweltwirkungen verstehen können
Landwirtschaftliche Stoffkreisläufe auf ihre Umweltwirkungen hin einordnen können
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.