815305 Agrarhydrologie


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Nolz, Reinhard
Organisation
Institut für Hydraulik und landeskulturelle Wasserwirtschaft (IHLW)
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Grundlagen des Wasserkreislaufes, Verdunstungsformeln, Wasserbewegung im Boden, Umweltmonitoring, Anwendung verschiedener Simulationsmodelle

Lehrziel

Die Vorlesung befaßt sich mit dem Themenkomplex Wasser-Boden-Pflanze und den damit in Verdingung stehenden Wechselwirkungen. Es werden verschiedene Technologien zur Erfassung des Bodenwasserhaushaltes und deren Einsatzmöglichkeiten im Umweltmonitoring vorgestellt.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.