735335 Qualitäts- und Risikomanagement in der Weinwirtschaft


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Scharner, Markus , Pöchtrager, Siegfried
Organisation
Institut für Marketing und Innovation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

# Begriffe und Grundlagen von Qualität und Risiko
# Qualitätsmanagementsysteme und Risikomanagementsystem
# Risikoidentifikation und Risikobewertung
# Risikosteuerung und Risikoreporting
# Krisenmanagement

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

keine

Lehrziel

# Die Studierenden erhalten einen Überblick über das Spektrum an externen und internen QM und Risiken
# Die Studierenden lernen Normen, Regelwerke und gesetzliche Grundlagen zum Qualitätsmanagement Risikomanagement kennen
# Die Studierenden erfahren die Funktionsweise eines Qualitätsmanagementsystems und Risikomanagementsystems am Beispiel der Weinwirtschaft
# Die Studierenden können ausgewählte Qualitätsmanagementinstrumente und Risikomanagementinstrumente anwenden
# Die Studierenden lernen die Grundzüge des Krisenmanagements, HACCP´s und der Rückverfolgbarkeit kennen
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.