856320 Verkehr und Umwelt


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Meschik, Michael , Gühnemann, Astrid
Organisation
Institut für Verkehrswesen (IVe)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Allgemeines: Auswirkungen zwischen Straße und Umwelt, Begriffsbestimmungen
Verkehrsentwicklungen und Energiebilanz
Schadstoffe, Arten, Grenzwerte usw.
Emissionen - Anteile des (Straßen)verkehrs
Grundlagen der Akustik - Verkehrslärm und Erschütterungen
Flächenbedarf des Verkehrs
Trennwirkung, Zerschneidung von Lebensräumen
Umweltverträglichkeitsprüfung
Entscheidungsmodelle: monetär, gemischt, nicht monetär
Umsetzungsinstrumente

In Übungen erfolgt die Vertiefung der Vorlesungsinhalte und praktische Bewertung von Umwelteinflüssen.

Lehrziel

Vermittlung von Grundlagenwissen über verkehrsbedingte Umwelteinflüsse (Bau und Betrieb; Tendenzen und Entwicklungen im Energieverbrauch, bei Emissionen und sonstigen umwelrelavanten Bereichen; Grundlagen von (Bürger-)Beteiligungsverfahren und Beurteilungsverfahren.
Studierende sollen Umweltbeeinträchtigungen des Verkehrs beurteilen können. Vermittlung der Grundkenntnisse umweltgerechter Straßenplanung und Durchführung der Umweltverträglichkeitsprüfung.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.