915185 Forest engineering (in Eng.)


Art
Exkursion
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Kühmaier, Martin , Stampfer, Karl
Organisation
Institut für Forsttechnik (FT)
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch, Englisch

Lehrinhalt

Besichtigung und Diskussion von forsttechnischen Maßnahmen mit Praktikern und Entscheidungsträgern:
Erschließungsplanung (Grob- und Feinerschließung), Forststraßenneubau (Trassierung, Baggerbauweise, Sprengtechnik, Brücken und Kunstbauten, Baukosten, Aufbau des Straßenkörpers),
Holzerntesysteme im Schlepper- und Seilgelände( Arbeitsvorbereitung, Einsatzkalkulation, Produktivität, Maschinenkostenrechnung, Systemkosten).

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Gleichzeitiger Besuch der VU Forstliches Ingenieurwesen wird empfohlen.

Lehrziel

•Geräte und Maschinen in praktischem Einsatz sehen
•Praktische Holzernteeinsätze und Forststraßenbauten evaluieren können
•Forsttechnische Umsetzungsmaßnahmen argumentieren und diskutieren können
Holzerntesysteme mit deren Vor- und Nachteilen sowie deren Produktivitäten und Kosten
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.