914325 Zustandserhebung und Ertragsprognose


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Vospernik, Sonja , Nothdurft, Arne , Eckmüllner, Otto
Organisation
Institut für Waldwachstum (WAFO)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit ist der Waldzustand über viele verschiedene Größen (Naturalertrag, ökonomischer Wert, Stabilität, Verjüngung, Diversität, Struktur, Habitatqualität...) definiert. Die Erhebungsmöglichkeiten (Taxation versus Stichprobe) für solche Zustandsgrößen auf verschiedenen Skalen (Bestand, Revier, Betriebsklasse, Region, Einzugsgebiet,...) werden besprochen und z.T. im Gelände demonstriert. Die Auswahl bestimmter Managementoptionen benötigt zur Nachhaltskontrolle ein Zustands-Monitoring (wiederholtes Beobachten) und/oder Prognose-Instrumente, die besprochen, und im Seminar beispielhaft angewendet werden.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Die Inhalte der Lehrveranstaltungen Biometrie I und II und Forstliche Ertragslehre aus dem Bakkalaureat Forstwirtschaft werden als bekannt vorausgesetzt. Absolventen/Absolventinnen anderer Studiengänge wird das Studium der entsprechenden Skripten dringend ans Herz gelegt

Lehrziel

Absolventen dieser Lehrveranstaltung können abschätzen, welche Kennzahlen für welche Managementoptionen zur Nachhaltskontrolle erhoben werden können. Sie kennen unterschiedliche Erhebungsmethoden, je nach Skalenniveau (Bestand, Revier, Betriebsklasse, Region, Einzugsgebiet,...) und Fragestellung (Zustandsgrößen oder deren Veränderung). Sie können Ertrags- und Sortentafeln anwenden, Diversitätindices erheben und berechnen, wiederholte Aufnahmen an permanenten Winkelzählproben durchführen und auswerten. Sie haben einen Überblick über Ertragsprognosemethoden und deren Angemessenheit für unterschiedliche Fragestellungen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.