913100 Waldbewirtschaftung anhand praktischer Beispiele


Art
Exkursion
Semesterstunden
1
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Neumann, Mathias , Klumpp, Raphael Thomas , Meyer, Martina-Marianne
Organisation
Institut für Waldbau (WALDBAU)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Innovative Waldbaukonzepte aus der forstlichen Praxis sollen von der Idee, der Konzepterstellung sowie der praktischen Umsetzung kennengelernt werden. Dabei erfolgt - im jährlichen Turnus - anhand von ausgewählten Betrieben eine kritische Auseinandersetzung mit den Fallbeispielen.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Diese Lehrveranstaltung ist in punkto Vorwissen aus Waldbau für StudentInnen des Bakkalaureats-Studiums Umwelt- und Bioressourcenmanagement (UBRM) ausgerichtet. Die Vorlesung Grundlagen der Waldbewirtschaftung wird empfohlen als Vorraussetzung für die Exkursion, um in den fachlichen Diskussionen teilnehmen zu können.

Lehrziel

In dieser LVA sollen StudentInnen mit Waldbaukonzepten der forstlichen Praxis in Österreich vertraut gemacht werden. Durch den Besuch ausgewählter Waldstandorte und Betriebe soll Verständnis für das Erkennen von Chancen sowie die Probleme einer erfolgreichen Umsetzung von nachhaltigen Waldwirtschaftskonzepten geweckt werden.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.