912115 Waldklimatologie


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Schume, Helmut
Organisation
Institut für Waldökologie (IFE)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Einführung und Begriffsdefinitionen; Erdatmosphäre, Bau und Zusammensetzung, atmosphärische Schichtung. Strahlung, das Strahlungsfeld auf der Erde, Strahlungsbilanz, Strahlung im Wald, Lichtklima, Einfluss auf Wald und Forstpflanze, Energie- und Wärmehaushalt, Bowenverhältnis, Temperaturklima global und in Waldökosystemen, Wasserhaushalt: Niederschläge Verdunstung Luftfeuchte, Kondensation Wolken, Wasserbilanz des Waldes, Einflüsse von Baumart und Bewirtschaftung. Luftdruck, Winde, globale und kleinräumige Zirkulation , Luftmassen, Fronten und Zyklonen der mittleren Breiten. Wind und Wald, Windprofil und turbulenter Austausch.Topoklima und Waldstandort, Waldschäden durch klimatische Extreme.

Lehrziel

Vermittlung von Kenntnissen und Verständnis von Prozessen und Zuständen in der Erdatmosphäre. Vermitteln des Verständnisses der Interaktionen zwischen atmosphärischen Einflussgrößen und dem Wald bzw. dem Einzelbaum sowie daraus resultierenden Zustände in Waldökosystemen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.