733320 Integriertes Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Jasch, Christine
Organisation
Institut für Agrar- und Forstökonomie
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Die Lehrveranstaltung gibt eine Einführung in die Instrumente des betrieblichen Umweltmanagements und die internationalen Normungsserie ISO 14000 und ISO 26000. Sie beinhaltet folgende Themen:
• Umweltmanagementsysteme und ihre Auditierung
• Umweltzeichen für Produkte
• Umweltkennzahlen
• Umweltkostenrechnung
• Produktökobilanzen
• Nachhaltigkeitsberichterstattung
• Ethisches Investment
• Social Responsibility
Insbesondere die Methoden der ökologischen Bilanzierung von Betrieben und Produkten, Umweltkennzahlen, sowie die Umsetzung der EMAS-Verordnung und ISO 14001 werden anhand von Umwelterklärungen bearbeitet. Der Übungsteil beschäftigt sich mit Umwelt- und Nachhaltigkeitsberichten und –kennzahlen.

Lehrziel

• Verständnis über internationale Normen und EU Gesetzgebung im Bereich betriebliches Umweltmanagement und unternehmerische gesellschaftliche Verantwortung
• Grundlagen der dabei angewandten Methoden
• Kritische Beurteilung von Nachhaltigkeitsberichten
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.