733301 Landwirtschaftliche Betriebswirtschaftslehre I


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Kantelhardt, Jochen
Organisation
Institut für Agrar- und Forstökonomie
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

- Einführung und Grundlagen der Entscheidungsfindung
- Modelle zur Entscheidungsfindung im landwirtschaftlichen Betrieb (insbes. Lineare Programmierung)
- Ausgewählte Aspekte der Investition (z. B. optimaler Ersatzzeitpunk, modifizierte Zinsfußmethode, Lohmann-Ruchti-Effekt)
- Ausgewählte Aspekte der Finanzierung (z. B. Finanzierungsgrundsätze, Leverage-Effekt)
- Entscheidungen unter Unsicherheit (z. B. Entscheidungsregeln, Monte-Carlo-Simulation, Instrumente des Risikomanagements)

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Grundkenntnisse in ABWL und LBWL (erfolgreicher Abschluss der entsprechenden Vorlesungen)

Lehrziel

Die in den bisherigen Vorlesungen vermittelten methodischen Kenntnisse erweitern, um auch bei komplexen Problemen sachgemäße Entscheidungen treffen zu können.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.