732305 Umweltgeschichte


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Haidvogl, Gertrud
Organisation
Institut für Wald-, Umwelt- und Ressourcenpolitik
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Die Lehrveranstaltung umfasst zunächst eine generelle Einführung in die Inhalte, Methoden und Themen der Umweltgeschichte und widmet sich anschließend ausgewählten Themen wie z.B.:
* Landnutzung
* Aquatische Systeme und Ressourcen
* Stadtentwicklung
* Handel und Transport und deren Wirkung auf Umwelt und Biodiversität
* Klimageschichte und gesellschaftliche Auswirkungen
* Epidemiologie und Umweltgeschichte
Im Seminarteil werden ausgewählte Quellen präsentiert und diskutiert und es erfolgt eine angeleitete Lektüre und Präsentation wissenschaftlicher Literatur auf dem Gebiet der Umweltgeschichte.

Schlagworte: Umweltgeschichte, Globalgeschichte

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

keine speziellen Voraussetzungen

Lehrziel

nach Abschluss der Lehrveranstaltung können die TeilnehmerInnen
* die grundlegenden Konzepte, Methoden und Grundlagen einer interdisziplinären Umweltgeschichte beschreiben;
* die wichtigsten Themen der Umweltgeschichte und interdisziplinäre Zugänge diskutieren
* ihre erworbenen umwelthistorischen Kenntnisse in umweltrelevanten Projekten anwenden
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.