731349 Entwicklungs- und Regionalmanagement


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Penker, Marianne
Organisation
Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

• Anwendungsgebiete und Aufgaben des Regional- und Entwicklungsmanagements

• Theorien und Methoden kollektiven Handelns

• Begleitung und Beurteilung von Entwicklungsprojekten

• Institutionen, Instrumente und Werkzeuge des Regionalmanagements.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

sozioökonomische Grundlagen

Lehrziel

Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung verfügen die Studierenden über Sachkompetenz, Methodenwissen und soziale Kompetenz zur Realisierung von regionalen Entwicklungsvorhaben (z.B. Erfahrung mit Großgruppenmoderation, Einblick in unterschiedliche Formen von Entwicklungsprozessen, Methoden für die Mobilisierung der Bevölkerung, Methoden zur Bewertung und Priorisierung von Projektvorhaben, partizipative und kriterienbasierte Erfolgsmessung, Assessment-Center, private und/oder öffentliche Finanzierungsoptionen, Cluster-Potentialanalyse, Peer-Review, Grundlagenwissen über Akteure, Organisationen und Prozesse des Regionalmanagements, Socio Metrics ...).
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.