120009 General English brush up (B1+)


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Organisation
Zentrum für internationale Beziehungen (ZIB)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2016/17
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

Kurszeiten: Do, 10:30-12:00

Dieser Kurs richtet sich an Studierende mit mittlerem Sprachniveau, die ihre guten Grundkenntnisse der englischen Grammatik etwas auffrischen wollen und zugleich eine Vertiefung der vier Grundfertigkeiten der Sprachbeherrschung benötigen. Sprechen, Verstehen mündlicher Kommunikation, Lesen und Schreiben werden in verschiedenen Übungen zur englischen Grammatik gefestigt, um den Studierenden mehr Sicherheit in der mündlichen und schriftlichen Kommunikation zu vermitteln. Interaktive Übungen vertiefen den richtigen Umgang mit den Verbzeiten in verschiedenen Situationen. Aktiv wird gemeinsam an einer Erweiterung des Vokabulars und der Kenntnis wichtiger Phrasen gearbeitet, um auf Englisch über unterschiedliche Themen zu diskutieren.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Testergebnis „B1“ im verpflichtenden Online-Einstufungstest.

Lehrziel

Ziel des Kurses ist eine umfassende Auffrischung Ihrer Englischkenntnisse auf dem Niveau B1+. Studierende, die bereits auf mittlerem oder fortgeschrittenem Niveau Englisch gelernt haben, jedoch die Sprache länger nicht verwendet haben, profitieren besonders von diesem Kurs. Mit Ende des Kurses werden Sie die wichtigsten Elemente der englischen Grammatik wiederholt haben und die vier Sprachfertigkeiten Sprechen, Verstehen mündlicher Kommunikation, Lesen und Schreiben signifikant verbessert haben. Sie kommunizieren erfolgreich und mit größerer Leichtigkeit sowohl mündlich als auch schriftlich.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.