754101 Mikrobiologie (AW)


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Domig, Konrad
Organisation
Institut für Lebensmittelwissenschaften
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

# Einführung in die Welt der Mikroorganismen (Definitionen, Bedeutung, Systematik)
# Die prokaryontische Zelle (Anatomie, Physiologie, Metabolismus
# Bakteriologie (Morphologie und Physiologie anhand ausgewählter Beispiele)
# Wichtige Gruppen der Prokaryonten und ihre Vertreter anhand von Beispielen
# Die eukaryontische Zelle (Hefen und Schimmelpilze)
# Bedeutung von Viren
# Grundlagen der Lebensmittel- und Futtermittelmikrobiologie
# Das mikrobiologische Labor (Grundoperationen)
# Globale Kreisläufe - Umweltmikrobiologie
# Während der gesamten Vorlesung erfolgt eine Bezugnahme auf aktuelle Ereignisse mit direkten mikrobiologischen Bezug und entsprechender Medienpräsenz
.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Naturwissenschaftliche Grundlagen
.

Lehrziel

Nach erfolgreicher Absolvierung sind die Studierenden in der Lage die Bedeutung der Mikroorganismen einzuschätzen. Weiters ist ihnen die mikrobielle Vielfalt bewusst und sie können diese anhand konkreter Beispiele mit Bezug zur Landwirtschaft erläutern. Mikrobiologischen Fragestellungen des Alltags und des Grundstudiums können die Studierenden in kritisch-neugieriger Grundhaltung begegnen.
.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.