731130 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Braito, Michael , Schauppenlehner-Kloyber, Elisabeth , Laister, Günther , Altenbuchner, Christine , Wytrzens, Hans Karl
Organisation
Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

•Kriterien der Wissenschaftlichkeit
•Erkenntnisgewinnungsmethoden und -theorien
•Institutionen und Mechanismen des Wissenschaftsbetriebes
•Wissenschaft als berufliche Option
•Richtlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis
•Themensuche und -eingrenzung
•Forschungsfragen und ihre Formulierung
•Strategien der Materialbeschaffung
•Dokumentation von Quellen
•Typen sowie Strukturierung und Aufbau wissenschaftlicher Arbeiten
•Wissenschaftlicher Schreibstil und Grundzüge der Argumentation
•Formale Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten
.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

.
Maturaniveau
.

Lehrziel

•Die AbsolventInnen der Lehrveranstaltung verstehen verschiedene erkenntnistheoretische Grundpositionen und haben Kenntnisse grundlegender Kategorien und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens.
•Sie beherrschen verschiedene Methoden der Informationsbeschaffung, wenden Verfahren der Literaturrecherche sachkundig an, können zitieren und gestalten Tabellen sowie Abbildungen professionell.
•Sie vermögen wissenschaftliches Fehlverhalten als solches zu erkennen und darauf adäquat zu reagieren.
•Sie sind mit Organisationsstrukturen des Wissenschaftsbetriebes vertraut und in der Lage charakteristische Karriereverläufe von WissenschafterInnen zu beschreiben.
•Sie haben praktische Fähigkeiten in der Planung und Abwicklung wissenschaftlicher Arbeiten (Publikationen, Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten).
•Sie können insbesondere Forschungsthemen und -fragen eingrenzen, Fachtexte kritisch lesen und selbst angemessen formulieren sowie layoutieren. Sie sind in der Lage wissenschaftliche Poster zu gestalten und verfügen über Kenntnisse und Fähigkeiten zur Präsentation wissenschaftlicher Inhalte.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.