733114 Rechnungswesen (FW)


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Urban, Christian , Gruss, Christoph
Organisation
Institut für Agrar- und Forstökonomie
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Grundzüge des betrieblichen Rechnungswesens und der Steuerlehre mit besonderer Berücksichtigung der spezifischen Aufgaben, Probleme und Lösungen der Forstwirtschaft: Zwecke, Aufgaben, Grundbegriffe, Rechtsvorschriften; Finanzbuchhaltung (Elemente, Abläufe, Buchführungssysteme), Kontenorganisation, Doppik, Bilanz, Umsatz- und Einkommensteuer, Neben- und Hilfsbücher, Organisation des Rechnungswesens, Rechtsformen in der Forstwirtschaft (EU, Ges. b. R., KG, OG und Stiftung), forstliche Nebenbetriebe und Nebentätigkeiten, Betriebsbuchhaltung, Plankostenrechnung, Erfolgsanalyse und Planungsmodelle. Beispiele zur doppelten Buchhaltung (Kontenrahmen für Forstbetriebe nach UGB, Eröffnung über Geschäftsfälle bis Abschluss), forstlichen Betriebsabrechnung (Organisation, Sparten- und Kostenstellenrahmen für Forstbetriebe, Beispiele für die Verbuchung von Kosten und praxisübliche Abgrenzung zur Finanzbuchhaltung, Abschluss der Kostenrechnung, Musterbetrieb), Kostenträgerrechnung, forstliches Materialbuch und Phasenkalkulation. Zwischenbetriebliches Benchmarking von Forstbetrieben anhand eines Praxisbeispiels.

Lehrziel

Allgemeine und branchenspezifische Kenntnisse des Rechnungswesens und seiner Verwendung als Managementinstrumentarium.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.