833114 Humanökologie


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Zaller, Johann
Organisation
Institut für Zoologie
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Humanökologie ist die Wissenschaft von den Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umwelt; wesentlich ist ein integrativer Ansatz zwischen Natur- Sozial- und Geisteswissenschaften.

Themen, die in der VO behandelt werden:
1. Was ist Humanökologie? Entwicklungsgeschichte des Fachbereichs
Die biologische und kulturelle Evolution des Menschen
Grundzüge der biologischen Evolution des Menschen. Gibt es eine kulturelle Evolution?
2. Die Bevölkerungsentwicklung. Wie viele Menschen verträgt die Erde?
3. Eingriffe in Stoff- und Energiekreisläufe. Exemplarische Beleuchtung von Phosphat-, Stickstoff- und Energiekreisläufen
4. Landwirtschaft und Ernährung. Historische Entwicklung der Landwirtschaft und dessen Auswirkungen.
5. Menschliche Mobilität und Konsumismus. Bedeutung und Folgen unseres Mobilitäts- und Konsumverhaltens.
6. Globaler Wandel und seine Folgen für den Menschen
. Was ist Globaler Wandel, gab’s das nicht schon immer?
7. Zukunftsverträgliche Entwicklung. Welche Konzepte gibt es für eine zukunftsverträgliche Entwicklung

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

keine

Lehrziel

Fachübergreifendes Denken, Verstehen von Zusammenhängen zwischen natürlicher Umwelt, Technik, Wirtschaft und Gesellschaft und Wahrnehmen der eigenen Verantwortung.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.