774125 Chemische Technologie NAWAROS


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Potthast, Antje
Organisation
Abteilung für Chemie nachwachsender Rohstoffe
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Grundlagen zur Chemie der wichtigsten Holzkomponenten

Monosaccharides, Oligosaccharides, Cellulose, Cellulose derivatives,
Lignin, Hemicellulose
Bioraffineriekonzepte
Pulping - Mechanisch, Kraft und Sulfitpulping - Reaktionen und Technologie
Grundlegende Reaktionen im Biomasseaufschlusses, Nebenproduktnutzung
Bleiche - Chlorbasiert und Chlorfrei, Sauerstoffbasiert, Bleichtechnologie

Testverfahren für Pulp und Papier
Faserproduktion: Viscose and Tencel Process, Reaktionen und Nebenreaktionen - Technologie

Cellulosederivative: Acetate, Carboxymethylcellulose, Methylcellulose ...

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Holzchemie

Lehrziel

Ziel der LVA "Nachwachsende Rohstoffe" ist das grundlegende chemische und technologische Verständnis der Herstellung wichtiger Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen, wobei besonderes Augenmerk auf die Herstellung von Zellstoff und den daraus resultierenden cellulosischen Produkten wie Papier und Fasern gelegt wird.

Die Reaktionen der einzelnen Holzkomponenten (Zucker, Cellulose, hemicellulose, Lignin) bei den unterschiedlichen Verfahrensschritten (Kochung, Bleiche, Derivatisierung, Weiterverarbeitung) werden im Detail besprochen, ebenso wie Qualitätsparameter und Abbauvorgänge die z.B. im Zusammenhang mit der Produktalterung stehen. Konzepte der Bioraffinerie werden diskutiert.
.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.