816303 Seminar Grundwasserwirtschaft (in Eng.)


Art
Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Fürst, Josef
Organisation
Institut für Wasserwirtschaft, Hydrologie und konstruktiver Wasserbau (IWHW)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

Die Teilnehmer an diesem Seminar sollen eigenständig ausgewählte Fragestellungen der Grundwasserwirtschaft bearbeiten. Dazu soll einschlägige Literatur ausgewertet werden und in der Folge mit bereitgestellter Software (numerisches Grundwassermodell, Geostatistik-Paket) praktische Erfahrung mit der Anwendung numerischer Modelle gesammelt werden. Anhand einfacher realer Beispiele sollen folgende Schritte erlernt werden: - Definition des Problems - Zielsetzung der Problemlösung - Feststellung der erforderlichen Daten - Aufbereitung und Darstellung der vorhandenen Daten - Festlegung eines Lösungsweges - Erarbeitung der Grundlagen der ausgewählten Methoden durch Literaturstudium und Präsentation in Kurzreferaten. - Anwendung eines numerischen Softwarepaketes. Je nach aktueller Aufgabenstellung und Präferenzen der Teilnehmer kommen PC-basierte Softwaresysteme für Geostatistik und numerische Grundwassermodellierung zum Einsatz. - Darstellung der Lösung in Form eines Berichtes.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Einführungsveranstaltungen in Hydrologie und Hydraulik (äquivalent zu den Kenntnissen im Bachelorstudium KTWW)

Lehrziel

Die TeilnehmerInnen haben ein vertieftes Wissen über die aktuellen Methoden für grundwasserwirtschaftliche Fragestellungen und können selbständig Problemlösungen erarbeiten.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.