833314 Stadtökologie (in Eng.)


Art
Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Suarez-Rubio, Marcela
Organisation
Institut für Zoologie
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

Der Kurs kombiniert studentische Präsentationen und Diskussionen, um die ökologischen Perspektiven der städtischen Umgebungen zu verstehen. Spezielle Themen sind:
• Wissenschaftliche Grundlagen der Stadtökologie
• Stadtökosystemprozesse
• Städtische Organismen und Biodiversität
• Städtische Herausforderungen
• Erhaltung, Management und Nachhaltigkeit

Lehrziel

Dieser Kurs zielt auf ein allgemeines Verständnis der städtischen Ökologie. Der Kurs befasst sich mit der Frage, wie man Stadtgebiete als sozio-ökologische Systeme verstehen kann. Um dieses Verständnis zu erlangen, wird sich der Kurs auf die Diskussion der Primärliteratur konzentrieren und Wien als Fallstudie nutzen. Einige wichtige Fragen, die wir diskutieren werden, sind: Was ist die städtische Ökologie? Was sind große städtische Umweltprobleme? Wie nachhaltig sind Städte?

SPEZIFISCHE ZIELE (LEARNING OUTCOMES):
1. Grundlegende Kenntnisse der ökologischen Beziehungen in städtischen Ökosystemen entwickeln.
2. Verständnis, wie Urbanisierung die physikalischen, chemischen und biologischen Eigenschaften von Ökosystemen beeinflusst.
3. Eigenständige Literatursuche zum Thema.
4. Zusammenfassung und Synthese der wichtigsten Ideen.
5. Effektive Präsentation eines eigenen Themas.
6. Moderation einer Diskussioneneinheit aus dem Themenbereich der Stadtökologie.
7. Gewinnen Sie Vertrauen, sich in gesprochenem und geschriebenem Englisch auszudrücken.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.