854317 Sozioökonomische Aspekte in der Landschaftsplanung und -architektur


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Rode, Philipp , Damyanovic, Doris
Organisation
Institut für Landschaftsplanung (ILAP)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

- Überblick über sozio-ökonomische Theoriestränge
- Einblick in ausgewählte Theorien mit Raumbezug (z.B. Praxistheorie, Netzwerktheorie, Regulationstheorie)
- sozio-ökonomische Fallstudien in städtischen und ländlichen Räumen
- Erarbeitung, Präsentation und Diskussion eigener Vertiefungsbeiträge

.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

keine
.

Lehrziel

Vermittlung sozio-ökonomischer Konzepte mit Hilfe von Fallstudien in städtischen und ländlichen Räumen
Übertragen sozio-ökonomischer Konzepte auf selbst gewählte Problemstellungen
Entwickeln und anwenden einer geeigneten Bearbeitung der Problemstellung
Ausarbeiten, präsentieren und kritisieren eines wissenschaftlichen Posters
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.