857321 Remote sensing and GIS in natural resource management (in Eng.)


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Atzberger, Clement
Organisation
Institut für Vermessung, Fernerkundung und Landinformation (IVFL)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

Geometrische Referenzsysteme, GPS

Geometrische Grundlagen der Bilddatenaufnahme

Physikalische Grundlagen der Bilddatenaufnahme

Plattformen und Sensoren für die Bilddatenaufnahme

Grundlagen der Photogrammetrie

Grundlagen der visuellen Bildinterpretation

Grundlagen der automatisierten thematischen Bildanalyse

Überblick über GIS

Raumbezogene Datenmodelle

Datenbanken und Metadatenbanken

Räumliche Analyse und Modellierung

Kartografie, Visualisierung

Lehrziel

Ziel der Vorlesung ist die Vermittlung

der Grundlagen der Fernerkundung (einschließlich des Luftbildwesens) als einer rationellen Methode zur Gewinnung von Umweltdaten sowie

der Grundlagen räumlicher Informationssysteme, der GIS-Modellierung von Umweltprozessen und moderner Visualisierungstechniken (unabhängig von speziellen Hard- und Softwaresystemen).
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.