856301 Strategische Planung und integratives Projektmanagement


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Aschauer, Florian , Hössinger, Reinhard , Wiesmann, Thomas , Gühnemann, Astrid
Organisation
Institut für Verkehrswesen (IVe)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

(A) Planungsprozess und Entscheidungen: Wohlfahrtsökonomische Aspekte, Ebenen des Planungsprozesses, Beteiligte an der Planung (Stakeholder), Entscheidungsregeln, Barrieren, Arten von Planungsfragen, Systemabgrenzung
(B) Ablauf des Planungsprozesses: Problem-, Ziel-, Mängel- und Zustandsanalyse, Maßnahmenentwicklung, Ermittlung der Auswirkungen, Beurteilung
(C) Entscheidungshilfen: Ablaufschema, Wirkungsanalyse, Nutzwertanalyse, Kostenwirksamkeitsanalyse, Nutzen-Kostenanalyse (volkswirtschaftlich – betriebswirtschaftlich), Nachhaltigkeitsanalyse, Qualitätssicherung
(D) Beteiligungsplanung (Partizipation) und Projektmanagement
(E) Evaluation von Maßnahmen
(F) Seminararbeit: An Hand eines praktischen Planungsbeispiels ist eine Planungsfrage in Teamarbeit zu bearbeiten

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Pflichtlehrveranstaltungen aus dem Fachbereich Verkehrswesen im Bachelor KTWW

Lehrziel

Studierende erwerben vertiefte Kenntnisse in den folgenden Punkten:
• Sie können Planungs- und Entscheidungsprozesse planen,
• Entscheidungshilfeverfahren anwenden,
• Umgesetzte Maßnahmen evaluieren,
• Einen Bürgerbeteiligungsprozess planen und durchführen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.