856112 Exploratives Lernen


Art
Seminar
Semesterstunden
1
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Hofer, Monika , Neunteufl, Barbara
Organisation
Institut für Verkehrswesen (IVe)
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Lernen ist überlebenswichtig. Aber was bedeutet der Begriff „lernen“ und wie lerne ich? Gibt es „eine“ richtige Methode, die zum Erfolg führt?
Im Rahmen des Seminars sollen sowohl theoretisches Grundlagenwissen, wie auch methodische Beispiele und Vorschläge für die eigene Praxis vermittelt werden.
Es wird eine Einführung in Lerntheorien und in das Konzept des explorativen Lernens gegeben. Weiters werden eigene Lernprozesse reflektiert und verschiedene Strategien und Methoden zur Verbesserung des eigenen Lernens vorgestellt. Was für Prozesse laufen beim Lernen ab? Was ist Konzentration und wie kann diese gesteigert werden? Welche Faktoren bewirken gutes Erinnern?
„Wenn ich bereit bin alte Handlungsformen, die mich nicht mehr weiterbringen aufzugeben, ist der Boden für Lernen bereitet.“ (Holzkamp 1995, S. 213)

Lehrziel

Vermittlung von lernmethodischem Grundlagenwissen sowie Vermittlung verschiedener Lernstrategien und ihre Anwendung.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.