891301 Wood industries and products (in Eng.)


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Teischinger, Alfred , Müller, Ulrich
Organisation
Institut für Holztechnologie und Nachwachsende Rohstoffe
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

Die behandelten Prozesse umfassen insebsonders: Säge- und Hobeltechnik, Technologie der Massivholzverarbeitung (z.B. Massivholzplatte, Brettschichtholz, Parkett), Holzwerkstoffe und Technologien der Koppelprodukte (vor allem im Hinblick auf die energetische Nutzung), einschließlich der entsprechenden Qualitätssicherungssysteme und der einschlägigen Normen.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Kenntnisse aus Holztechnologie

Lehrziel

Es werden in Impulsvorträgen die wichtigsten holzindustriellen Prozesse und die damit verbundenen Produkte entlang der Wertschöpfungskette Forst - Holz dargestellt. Ebenso wird dabei dem Qualitätsmanagement entlang der Prozesskette Rechnung getragen. Darauf aufbauend werden in begleitenden Seminaren aktuelle Themen der Holzwirtschaft bearbeitet.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.