874325 Bewässerungstechnik im Freiraum


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
1
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Kendzia, Nikolai
Organisation
Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau (IBLB)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

- Pflanzen ressourcenschonend bewässern
- Verschiedene Möglichkeiten der Wasserausbringung (Vor- und Nachteile)
- Aufbau einer automatischen Bewässerungsanlage: Wasser- und energiesparende Bewässerungssysteme (Tropfbewässerung, Pumpen, Speicher)
- Planung einer automatischen Bewässerung
- Installation und Instandhaltung (Durchführung und Kosten)
- Übung

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

positiv absolvierte LV Vegetationstechnik 874.102

Lehrziel

Die Studierenden erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten private und öffentliche Grünflächen zu bewässern. Sie lernen die Grundlagen für Planung, Einbau und Instandhaltung von automatischen Bewässerungsanlagen kennen. Die Studierenden können kleine Bewässerungsanlagen selbständig planen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.