873309 Praktikum zu Erd- und Grundbau


Art
Praktikum
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Lin, Jia , Acharya, Madhu Sudan , Wu, Wei , Raffetseder, Thomas
Organisation
Institut für Geotechnik (IGT)
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Bei Feldversuchen erfahren Böden gegenüber Laborversuche wenige Störungen. In der Geotechnik haben sie daher wichtige Bedeutung für die Baupraxis. Bei unserem Praktikum werden die Knowhow der gängigen Feldversuche vermittelt, u.a.

1. Handpetrometer, Stechzylinder und Sandersatz Verfahren zur Bestimmung von Lagerungsdichten;
2. Allgemeine Felderkundung, Bodenansprache, Schurfaufnahme;
3. Flügelsonde zur Bestimmung von Scherfestigkeit;
4. Rammsondierung, Rammkernsondierung;
5. Statische und dynamische Lastplattenversuche;
6. Feld-Durchlässigkeitsversuche;
7. Neigungs- und Bewegungsmessungen (Inklinometer, Piezometer)

Das Praktikum findet in Groß Enzersdorf, Versuchswirtschaft, Schloßhofer Str. 31, 2301 Groß-Enzersdorf (versuchswirtschaft.boku.ac.at) statt. Je nach Anmeldezahl können wir den Transport organisieren, z.B. BOKU Bus.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Teilnahme an der "Bodenmechanik und Grundbau" - Vorlesung bzw. Laborübungen

Lehrziel

Die Ziele dieser LV sind u.a.: die selbstständige Durchführung und Auswertung von Feldversuchen; Vergleich zwischen den Ergebnissen der Laborversuche und der Feldversuchen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.