735334 Internationales Marketing in der Weinwirtschaft


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Thurner, Michael
Organisation
Institut für Marketing und Innovation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

- Die Entwicklung der österreichischen und internationalen Weinszene in den letzten 25 Jahren

- Markt- und Meinungsforschung in der weinwirtschaftlichen Praxis

- Produktpolitik und Branding im Weingeschäft
Qualität, Bezeichnung, Verpackung, Sortiment

- Preispolitik und Kalkulation im Internet-Zeitalter

- Internationale Kommunikationspolitik
Werbung, Verkaufsförderung, P.R., Sponsoring, Schulung, Messen & Events,

- Nationale und internationale Distributionspolitik
Ab-Hof-Verkauf/Direktverkauf, Gastronomie & Fachhandel, Versandhandel/Internet, Großhandel/C & C, LEH/Diskont
Export unter Berücksichtigung spezifischer Bedingungen in internationalen Märkten

Lehrziel

Theoretisches Grundverständnis für die Notwendigkeit und den Einsatz gezielten Marketings.
Die Problemstellungen und Mechanismen des internationalen Weingeschäfts zu verstehen. Möglichkeiten für einen ´weinspezifischen´ Marketing-Mix aus der Praxis der exportorientierten Weinwirtschaft kennenzulernen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.