875329 Baustoffprüfung


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Voit, Klaus , Zeman, Oliver
Organisation
Institut für Konstruktiver Ingenieurbau (IKI)
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

1 Werkstoffkennlinien & Materialkennwerte
2 Prüfungen von Beton (Schwerpunkt Faserbeton)
3 Prüfungen von metallischen Werkstoffen
4 Rechtsrahmen im Bauwesen (Prüfungsmethoden)
5 Messtechnik und Rückführbarkeit
6 Stichprobenproblematik & Zulassungswesen im Bereich Befestigungen
7 Laborversuche (Faserbeton + Dübel)
8 Versuchsauswertung

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Grundkenntnisse von Werkstoff- und Materialkunde; Baustatik und Festigkeitslehre; Konstruktion

Lehrziel

Ziel der LVA „Baustoffprüfung“ ist einen Einblick in die Thematik Baustoffprüfung zu geben. Insbesondere in die Bestimmung werkstoffspezifischer Eigenschaften für Baustoffe im Bereich Hoch- und Tiefbau.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.