731319 Ökonomik externer Effekte und gesellschaftlicher Ressourcen


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Mitter, Hermine , Schmid, Erwin
Organisation
Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

- Einführung in die Paretianische Wohlfahrtsökonomie im Kontext des Allgemeinen Gleichgewichts

- Theorie der Externen Effekte; Soziale Optimalität; optimale Verschmutzungsregulierung; Politiken zur Erreichung von Sozialer Optimalität; Analyse von mehreren Marktversagen; Theorie von Second Best;

- Ökonomik öffentlicher Güter; öffentliche Güter und soziale Optimalität; private und sozial effiziente Preise für öffentliche Güter; quasi-öffentliche Güter;

- Methoden zur Messung externer Kosten und Nutzen

- Asymmetirsche Information: Adverse Selektion, Signaling; Moral Hazard; und Incentive Contracting.

- ausgewählte Anwendungsgebiete: Abfall; Energie; Handel; Wasser; Biodiversität; Klimawandel;

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

LVA Einführung in die Mikroökonomie und, Umwelt- und Ressourcenökonomie

Lehrziel

Grundlegende und vertiefende Kenntnisse in den Inhaltsbereichen der Lehrveranstaltungen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.