772108 Grundlagen der Biochemie


Art
Vorlesung
Semesterstunden
3
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Altmann, Friedrich
Organisation
Abteilung für Biochemie (DCH/BC)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Aminosäuren, Aminosäureanalyse, HPLC;

Peptidbindung, Proteinstruktur, Strukturbestimmung;

Sequenzierung, Peptid-Mapping;

Proteinfaltung, Denaturierung/Renaturierung;

Proteinbiosynthese, Zielsteuerung von Proteinen in Zelle, posttranslationelle Modifikationen;

Monosaccharide, Oligosaccharide, Glykosidasen;

Funktion von Proteinen:

Enzymwirkung, Mechanismen der enzymatischen Katalyse, Enzymkinetik, Aktivitätsbestimmung;

Enzymreinigung, Chromatographie;

Proteinanalytik, Elektrophorese, 2D, Massenspektroskopie;

Biologische Membranen, Membranlipide, Cholesterin;

Transport durch Membranen;

Antikörper, Immunologie; monoklonale Antikörper, ELISA, Western-Blot;

Hormone, Rezeptoren, Membranproteine, Signalübertragung, second Messenger;

.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Gute Kenntnisse der allgemeinen Chemie und der organischen Chemie; Einblick in Genetik und Molekularbiologie
.

Lehrziel

Die Studierenden sollen in dieser VO mit den strukturellen Grundlagen der Biochemie vertraut gemacht und in die wichtigsten Techniken im biochemischen Labor eingeweiht werden. Der Schwerpunkt liegt dabei im Verständnis der Struktur und Funktion von Proteinen und in der Arbeit mit Proteinen.
.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.