791109 Biologische Sicherheit


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Doblhoff-Dier, Otto
Organisation
Institut für Biotechnologie
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Die Wechselwirkung zwischen Gast und Wirt,

Infektion, Pathogenität, Virulenz, Empfänglichkeit und Dispositionsfaktoren,

die Übertragungsmechanismen von Infektionserkrankungen, epidiomologische

Grundformen sowie die Abwehrsysteme des Wirtsorganismus, Prophylaxe und

Behandlung stellen den Grundlagenteil dar. Im technischen Teil der

Lehrveranstaltung werden die Risikoklassifizierung,

Transmissionsmechanismen,Bioaerosole, risikoreiche Arbeitschritte im Labor

und der Produktion, Risikoanalyse sowie gute mikrobiologische Praxis,

sichere Arbeitsmethoden und sicherheitstechnische Einrichtungen

(Sicherheitswerkbänke, Filter, Gebäudetechnik) sowie Sterilisation und

Dekontamination erläutert.

Lehrziel

Studierende kennen die Grundbegriffe aus den Bereichen Infektionserkrankungen und ArbeitnehmerInneschutz. Studierende können Eigenschaften ausgewählter Krankheitserreger und die von ihnen ausgelösten Symptome beschreiben.

Studierende kennen die wichtigsten Übertragungsmechanismen von biologischen Agenzien, die technischen und prozeduralen Methoden diese Übertragungswege zum Schutz der unmittelbar Beschäftigten zu unterbrechen und die wichtigsten baulichen Maßnahmen zum Schutz der Umwelt.

Studierende kennen Informationsquellen mit den einschlägigen Rechtsnormen und weiterführenden Informationen zu Krankheitserregern, gentechnischen Vektoren, Einstufungen von biologischen Agenzien und empfohlenen Schutzmaßnahmen
Sie können typische Situationen beim Umgang mit biologischen Agenzien im Laboralltag und in biotechnologischen Produktionsanlagen analysieren und die entsprechenden Schutzmaßnahmen auswählen. Sie verstehen die Grundprinzipien der wichtigsten Schutzmaßnahmen und technischen Einrichtungen.

Studierende können an Hand des erworbenen Wissens, Schutzmaßnahmen sinnvoll kombinieren und deren Verwendung gegenüber Behörden, Fachleuten und Laien argumentieren.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.