916121 Genetische Grundlagen der Biodiversität (in Eng.)


Art
Vorlesung
Semesterstunden
1
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Stauffer, Christian , Schebeck, Martin
Organisation
Institut für Forstentomologie, Forstpathologie und Forstschutz (IFFF)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

In dieser Lehrveranstaltung sollen molekular-ökologische Themen (Adaptionsprozesse; Ausbreitungsverhalten; Artentstehungsprozesse etc.) im Bereich des Pflanzenschutzes vorgestellt werden. Dazu werden am Beginn jeder Stunde molekular-ökolgische Themen präsentiert, die durch Wederholung von grundlegenden Themen (Geschichte der Evolution (Darwin, Mendel, Dobzhansky etc), DNA, Mutationen, PCR etc.) abgerundet werden.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Interesse für die Molekulare Ökologie.

Lehrziel

Verstehen von molekular-ökologischen Fragestellungen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.