754351 Ernährungspsychologie


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Dürrschmid, Klaus
Organisation
Institut für Lebensmittelwissenschaften
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Ernährungspsychologie als Verhaltenswissenschaft vom Essen und Trinken, biologische und nicht biologische Perspektiven, Ernährungs- und Essverhalten, Hunger, Appetit und Sättigung, Regulationstheorien, Auswahl von Lebensmitteln, Grundlagen der Hedonik - zwischen Ekel und Genuss, Esstabus, strange food, Lebensmittel in Subkulturen, sensorische, genetische, Umweltbeiträge zum Auswahlverhalten, Übergewicht und Adipositas, gezügeltes Essverhalten, Ess- und Trinkstörungen, spezielle Ernährungssituationen (Sport, Schwangerschaft, Alter etc.)
.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

.

Lehrziel

Die LVA bietet eine Einführung in die Verhaltenswissenschaft vom Essen und Trinken, die sich mit den Fragen beschäftigt: Warum beginnen wir zu essen? Warum hören wir auf zu essen? und Warum essen wir genau das, was wir essen?
.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.