932324 Animal husbandry in tropical and subtropical regions (in Eng.)


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Wurzinger, Maria
Organisation
Institut für Nutztierwissenschaften (NUWI)
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

Zentrale Themen sind: Bedeutung und limitierende Faktoren der Tierhaltung, Beschreibung verschiedener Produktionssysteme (low-input gegenüber high-input), Fütterungsstrategien und Züchtungsstrategien mit einem Schwerpunkt auf Rindern, Kleinwiederkäuern und Schweinen, Nutzung nicht-konventioneller Tierarten wie z.B. Meerschweinchen, Kamel, Wasserbüffel, und die Strategien verschiedener Organisationen.

Lehrziel

In der Vorlesung werden Grundlagen der Tierhaltung in den Tropen vermittelt. Die Erzeugung tierischer Lebensmittel wird in den klimatischen und sozialen Kontext gestellt. Es soll ein Verständnis für komplexe Zusammenhänge innerhalb des Produktionssystems geschaffen werden und die Bedeutung der Tierhaltung herausgearbeitet werden. Es werden verschiedene Interventionsmöglichkeiten zur Verbesserung der Produktion aufgezeigt.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.