932305 Bienenkunde


Art
Vorlesung und Exkursion
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Boigenzahn, Christian
Organisation
Institut für Nutztierwissenschaften (NUWI)
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

ACHTUNG: Info des Programmbegleiters MS NUWI (456):
Aufgrund der sehr knappen zeitlichen Möglichkeiten des externen Lehrbeauftragten DI Chr. Boigenzahn können sich NUR Studierende folgender Studien zur LV anmelden und die Prüfung absolvieren: 255, 455, 456, 457, 458, 459 und 500


Teil 1: Evolution, Verwandtschaft (Hummeln, Stachellose Bienen), Systematik, Exkurs Wildbienen (Arten, Lebensräume, Schutz), Arten Honigbiene, Rassen von Apis mellifera, Merkmalsbeurteilung.
Teil 2: Ausgewählte Kapitel aus der Biologie: Superorganismus Honigbiene, Orientierung, Kommunikation, Trachtverständigung, Arbeitsteilung, Wabenbau, Temperatursteuerung.
Teil 3: Bestäubung: Überblick Bestäubungsleistung, wirtschaftlicher Wert der Bestäubung, Beispiele landwirtschaftlicher Kulturen in Österreich, Spannungsfeld Imkerei-Landwirtschaft (PSM, GVO).
Teil 4: Bienenprodukte: Honig (Enstehung und Nutzung von Blütenhonig und Waldhonig), Honigverkostung, Propolis, Gelee Royale, Pollen, Honigtauerzeuger, Spezialprodukte, Exkursion.
Teil 5: Ausgewählte Kapitel Genetik: Genetischer Aufbau Bienenvolk, Verwandtschaft, Geschlechtsbestimmung, Paarungsbiologie und Konsequenzen für die imkerliche Praxis.
Teil 6: Organisation der Bienenhaltung in Österreich, aktuelle Probleme, Themenwünsche Studenten.

Lehrziel

Einblick in die Vielfalt der Bienen;
Vermittlung besonders interessanter biologischer und genetischer Aspekte der Bienen;
Kennenlernen der Bienenhaltung als umweltfördernden landwirtschaftlichen Betriebszweig;
Hinweise auf die Struktur der Imkerei;
Aufzeigen der Zusammenhänge und Probleme zwischen Land- und Forstwirtschaft und Imkerei; Biene und Umweltschutz.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.