932299 Naturgemäße Rinder- und Schweinezucht


Art
Vorlesung
Semesterstunden
1
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Haiger, Alfred
Organisation
Institut für Nutztierwissenschaften (NUWI)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Wirtschaftspolitische bzw. betriebsökonomische Situation, Zuchtziele, Zuchtmethoden, Milch- und Fleischrinderzucht, Schweinezucht.
Anmerkungen zu Besamung, Gentechnik und Schauwesen.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

LV Tierzucht (932.102) BS Agrarwissenschaften

Lehrziel

Das Leistungsniveau der konventionellen Rinder- und Schweinerassen hat sich in den vergangenen Jahrzehnten dramatisch erhöht, mit negativen Auswirkungen auf die Nutzungsdauer und Produktqualität (Milchqualität, PSE-Fleisch ect.). Mit alternativen Zuchtgrundsätzen (Lebensleistung statt Erstlaktation, Fitness statt Magerfleischanteil etc.) soll innerhalb ökologischer Grenzen optimiert werden.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.