931316 Brenn- und Kraftstoffe


Art
Vorlesung
Semesterstunden
1,5
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Rathbauer, Josef
Organisation
Institut für Landtechnik
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Biogene Brenn- und Kraftstoffe sollen in Zukunft die Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen verringern und parallel den CO2-Austausch reduzieren. Anhand von Beispielen werden die spezifischen Eigenschaften der Elemente der Produktions- und Nutzungskette dargestellt.

· Definitionen und ausgewählte Grundlagen

· Normierung

· Rahmenbedingungen: Potentiale, Rechtliche Vorgaben, Politische Ziel (z.B.: Renewable Energy Directive der EU)

· Rohstoffe, Herstellung, Eigenschaften und Nutzung von biogenen Brennstoffen (z.B.: Scheitholz, Hackgut, Pellets, …)

· Rohstoffe, Herstellung, Eigenschaften und Nutzung von biogenen Kraftstoffen (Pflanzenöl, Biodiesel, Ethanol, …)

· Ausblick auf die zukünftige Entwicklung

· Einschlägige Quellen

Lehrziel

Aneignen von Fähigkeiten mit umfassenden Kenntnissen für die Bewertung von biogenen Brenn- und Kraftstoffen
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.