891113 Grundlagen des Holzbaus


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
3
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Hollinsky, Karl-Heinz
Organisation
Institut für Holztechnologie und Nachwachsende Rohstoffe
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

*Basis Tragsysteme aus dem Baustoff Holz;
*Spannungen;
*Verbindungsmittel im Holzbau (Dübel, Versatz, Bolzen, Stabdübel, Nagel, Rillen, etc.);
*Leimverbindung;
*Herstellung von Brettschichtträgern;
*Biege- und Vollwandträger;
*Satteldachträger mit angehobenem Untergurt;
*Träger mit veränderlicher Querschnittshöhe;
*Ausrundungen-Bogen;
*zusammengesetzte Querschnitte;
*Brandverhalten von Holzkonstruktionen;
*Schutz von Holzkonstruktionen;
*Verbundkonstruktionen;
*Holz-Beton-Verbund;
*Rahmenecken (Stabdübelkreis, Keilzinken, Gewindestangen);
*Dreigelenksysteme verschiedener Ausführungsformen sowie deren Anschlußdetails und Konstruktionsformen;
*Fachwerke verschiedener Ausführungsformen sowie deren Anschlußdetails und Konstruktionsformen;
*Details aus Holzkonstruktionen;
*Stützen einteilig mehrteilig;
*Anschlüsse an die Fundierung;
*undKonstruktionsformen;
*Details aus Holzkonstruktionen;
*Stützen einteilig mehrteilig;
*Anschlüsse an die Fundierung;
*Hausdächer: Sparrendach, Pfettendach, Hängewerk;
*Brücken;
*Wohnbau mehrgeschossig mit Holz

Lehrziel

Einfühlungsvermögen in das Gestalten und Konstruieren mit dem Baustoff Holz, Erfassen der spezifischen Eigenheiten des Materials und deren Auswirkungen auf die Bemessung von Tragkonstruktionen, Beherrschung der Dimensionierung und der Nachweise im konstruktiven Holzbau, sowie der detaillierten Ausarbeitung von Konstruktionen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.