915187 Interdisziplinäre Projektstudien


Art
Projekt
Semesterstunden
4
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Pertlik, Ewald , Sekot, Walter , Hochbichler, Eduard , Schafellner, Christa
Organisation
Institut für Forsttechnik (FT)
Angeboten im Semester
Wintersemester 2017/18
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

LV in Form von selbständigen studentischen Gruppenarbeiten, die problembezogen durchgeführt wird. Dabei werden von den Studierenden Themen sowohl aus dem engeren als auch weiteren Umfeld der "Forstwirtschaft" in Arbeitsteilung eigenständig abgehandelt.
Die Bearbeitung der Fragestellung soll ein möglichst umfassendes Bild des Problembereiches ergeben.

Die LV beginnt mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung, bei der die Betreuer mit Kurzstatements eine Einführung in die jeweiligen Themenbereiche geben. Die anschließende Bearbeitung (Recherche, Interviews, Datenerhebung etc.) und das Verfassen eines schriftlichen Berichts sowie das Erstellen einer Präsentation erfolgen durch die Gruppe in selbst-koordinierter und selbst-organisierter Art und Weise. Regelmäßige Treffen mit dem Betreuer/der Betreuerin sind vorgesehen.
.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

-Projektmanagement
-Wissenschaftliches Arbeiten
-Kenntnisse aus den LVs Recherche, Präsentation, Berichte sowie Scientific Information Management, Presentation Techniques and Scientific Writing
.

Lehrziel

Die Studierenden sind in der Lage sich mit einer Fragestellung aus den Problemfeldern des Studiums Forstwirtschaft wissenschaftlich auseinanderzusetzen. Sie können sich zu einem vorgegebenen Thema geeignete Literatur beschaffen und die Inhalte kritisch beurteilen. Die Studierenden sind befähigt einen den wissenschaftlichen Kriterien entsprechenden Bericht abzufassen und einem informierten Publikum eine professionelle Präsentation zu liefern. Sie sind in der Lage in einem wissenschaftlichen Diskurs die angewendeten Methoden zu rechtfertigen und mit den gewonnen Ergebnissen/Erkenntnissen ihre Hypothesen zu untermauern. Die Studierenden können in einem Team mit mehreren Mitgliedern zusammenarbeiten, eine Aufgabe in einzelne Arbeitspakete gliedern und diese termingerecht finalisieren. Sie sind in der Lage sich im Team zu organisieren und im Sinne des gemeinsamen Erfolgs der Gruppe unterzuordnen.
.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.