813101 Abfallwirtschaft und Abfallentsorgung


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Hrad, Marlies , Huber-Humer, Marion
Organisation
Institut für Abfallwirtschaft (ABF-BOKU)
Angeboten im Semester
Sommersemester 2018
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

!!!ACHTUNG: 4- stündige LVA über 2 Semester!!!

INHALTLICHE THEMEN DER LEHRVERANSTALTUNG:
Es werden die allgemeinen Grundlagen der Abfallwirtschaft von Abfallvermeidung, über Wiederverwendung, Abfallverwertung (stofflich, thermisch) bis zur Abfallentsorgung und Nachsorge behandelt.

Je nach Aktualität der Themenbereiche wird Exemplarisches zur Situation, sowie relevante Gesetze bzw. auch thematische Schwerpunkte bearbeitet: z.B. Abfallaufkommen, getrennte Sammlung, Besispiele zur Abfallvermeidung, Reuse, Lebensmittel im Müll, Elektroaltgeräte, Ressourcenschonung, stoffliche Verwertung, biogene Abfälle, Kompost, Kohlenstoffsenke, Klimaschutz, Reaktordeponie, Abfallverbrennung, Verbrennungsrückstände, mechanisch-biologische Behandlung, Ablagerung von Abfällen, Nachsorgemaßnahmen, Sicherung und Sanierung von Altablagerungen...

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Naturwissenschaftliches und technisches Grundlagenwissen; die Kenntnis dieses Grundlagenwissens wird auch bei der schriftlichen Prüfung erwartet.

Lehrziel

Die Studierenden wissen nach erfolgreicher Absolvierung über die Grundlagen und Zusammenhängen des umfangreichen Fachgebietes der Abfallwirtschaft Bescheid und können darauf aufbauend aktuelle Problemstellungen beurteilen und künftige Lösungskonzepte entwickeln sowie darin zielgerichtet die erlernten Systeme, Behandlungs- und Entsorgungstechnologien anwenden.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.