Lebenslanges Lernen und Weiterbildung


  • Also lautet der Beschluss, dass der Mensch was lernen muss. (Wilhelm Busch)

 

Die Abteilung Lebenslanges Lernen und Weiterbildung ist von 23.12.2016 bis 05.01.2017 geschlossen.

Lifelong Learning and Continuing Education

 

In addition to research and teaching, the University of Agricultural Sciences also offers market and target group-oriented training programs. The focus is on the rapid practical applicability, an intensive exchange of experiences among the participants and the support with the latest scientific findings. Thus, graduates receive the necessary tools to meet new challenges and work areas. The thematic focus of the programs lies in the fields of Natural Resources and Life Sciences.

The training programs BOKU are aligned to the needs of persons with academic training and relevant professional experience. The offer includes not only university courses such as master programs and academic experts programs including university courses such as seminars and summer schools and symposia. It is addressed to own, but also to graduates of other technical, scientific and economic disciplines, in addition to also Prospective without academic qualification. If necessary, tailor-made training programs are designed for businesses, public institutions or NGOs.

Training is aimed at all interested in education. It can be completed part-time for career or profession to be used (new) orientation and personality development.

 

LLL:2020 Strategy for Lifelong Learning in Austria

Decision of the Council of Ministers on the Strategy for Lifelong Learning 2020

Structural and project funding in adult and continuing education in Austria

Uniko Position Paper - Principles and recommendations for further education at public universities 

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an der Universität für Bodenkultur Wien

 

Neben Forschung und Lehre bietet die Universität für Bodenkultur Wien auch markt- und zielgruppenorientierte Weiterbildungsprogramme. Im Vordergrund stehen die rasche praktische Anwendbarkeit, ein intensiver Erfahrungsaustausch unter den TeilnehmerInnen und die Untermauerung mit modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Damit erhalten die AbsolventInnen das nötige Rüstzeug, um neuen Herausforderungen und Arbeitsbereichen zu begegnen. Der thematische Schwerpunkt der Programme liegt in den Bereichen Natürliche Ressourcen und Life Sciences.

Die Weiterbildungsprogramme der BOKU sind ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Personen mit akademischer Ausbildung und entsprechender beruflicher Erfahrung. Das Angebot umfasst neben Universitätslehrgängen wie Masterprogrammen und akademischen ExpertInnenprogrammen auch Universitätskurse wie Seminare und Sommerakademien sowie Fachtagungen. Es richtet sich an eigene, aber auch an AbsolventInnen anderer technischer, naturwissenschaftlicher und wirtschaftlicher Studienrichtungen, darüber hinaus ebenfalls an Interessierte ohne akademischen Abschluss. Bei Bedarf werden für Unternehmen, öffentliche Institutionen oder NGOs maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme entwickelt.

Weiterbildung zielt auf alle Bildungsinteressierten ab. Sie kann berufsbegleitend absolviert werden, zum Berufseinstieg oder auch zur Berufs(neu)orientierung und Persönlichkeitsentwicklung genutzt werden.

 

LLL:2020 Strategie zum Lebensbegleitenden Lernen in Österreich

Beschluss des Ministerrates zur Strategie für Lebensbegleitendes Lernen 2020

Uniko Positionspapier - Grundsätze und Empfehlungen zum Weiterbildungsangebot an öffentlichen Universitäten

Struktur- und Projektförderungen im Erwachsenen- und Weiterbildungsbereich in Österreich (Handbuch des österreichischen Bildungsinstituts)

Leitung und Sekretariat

Adressen & Kontakt