Lebenslanges Lernen und Weiterbildung


Weiterbildung Angebote

Die Ausrichtung der Weiterbildungsangebote soll die Abbildung, Beforschung und Lehre ganzer Wertschöpfungsketten als Sicht auf das Ganze ermöglichen.

Wesentlicher Bausteine sind dabei Blended Learning und die Qualitätssicherung der BOKU.

Lebenslanges Lernen (LLL)

Die BOKU ist auch in diesem Feld Partnerin der Gesellschaft, insbesondere im Bereich der natürlichen Ressourcen und der angewandten Lebenswissenschaften.
Lebenslanges Lernen ist ein wichtiger Bestandteil des Gesamtaufgabenbereiches der Universität für Bodenkultur. 

mehr lesen: LLL Projekte

Expertise / Serviceangebote

Die MitarbeiterInnen der Arbeitsgruppe agieren im Rahmen von Projekten als ExpertInnen 

  • BOKU intern
  • für Ministerien
  • für nationale und internationale Institutionen und Organisationen

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an der Universität für Bodenkultur

Lebenslanges Lernen ist ein Grundprinzip europäischer Bildungspolitik und damit auch der europäischen Universität

Neben Forschung und Lehre bietet die Universität für Bodenkultur Wien auch markt- und zielgruppenorientierte Weiterbildungsprogramme. Im Vordergrund stehen die rasche praktische Anwendbarkeit, ein intensiver Erfahrungsaustausch unter den TeilnehmerInnen und die Untermauerung mit modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Damit erhalten die AbsolventInnen das nötige Rüstzeug, um neuen Herausforderungen und Arbeitsbereichen zu begegnen. Der thematische Schwerpunkt der Programme liegt in den Bereichen Natürliche Ressourcen und Life Sciences.

Die Weiterbildungsprogramme der BOKU sind ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Personen mit akademischer Ausbildung und entsprechender beruflicher Erfahrung. Das Angebot umfasst neben Universitätslehrgängen wie Masterprogrammen und akademischen ExpertInnenprogrammen auch Universitätskurse wie Seminare und Sommerakademien sowie Fachtagungen. Es richtet sich an eigene, aber auch an AbsolventInnen anderer technischer, naturwissenschaftlicher und wirtschaftlicher Studienrichtungen, darüber hinaus ebenfalls an Interessierte ohne akademischen Abschluss. Bei Bedarf werden für Unternehmen, öffentliche Institutionen oder NGOs maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme entwickelt.

Weiterbildung zielt auf alle Bildungsinteressierten ab. Sie kann berufsbegleitend absolviert werden, zum Berufseinstieg oder auch zur Berufs(neu)orientierung und Persönlichkeitsentwicklung genutzt werden.

 

LLL:2020 Strategie zum Lebensbegleitenden Lernen in Österreich

Beschluss des Ministerrates zur Strategie für Lebensbegleitendes Lernen 2020

Uniko Positionspapier - Grundsätze und Empfehlungen zum Weiterbildungsangebot an öffentlichen Universitäten

Struktur- und Projektförderungen im Erwachsenen- und Weiterbildungsbereich in Österreich (Handbuch des österreichischen Bildungsinstituts)

 

Sie haben Interesse an einem unserer Bildungsangebote?

Sie haben Fragen zu unseren Universtitätslehrgängen und Universitären Kurzlehrgängen?

Senden Sie uns Ihre Anfrage mittels Formular. Sie werden umgehend von uns kontaktiert.


Haben Sie Fragen zum Fortbildungsprogramm der strategischen Personalentwicklung an der BOKU, dann klicken sie auf folgenden Link

 

 

Leitung und Sekretariat

Adressen & Kontakt