E-Learning


Zielsetzung

Unterstützung beim Einsatz von BOKU learn für das Lehren und Lernen sowie Kommunikation.

E-Learning - BOKU learn

E-Learning umfasst nach Kerres jene Formen von Lernen „bei denen elektronische oder digitale Medien für die Präsentation und Distribution von Lernmaterialien und/oder Unterstützung zwischenmenschlicher Kommunikation zum Einsatz kommen.“

E-Learning kann das Lernen nicht ersetzen, aber nach unserer Auffassung wird es die Lehre nachhaltig verändern. An der BOKU wird der Ansatz des Blended Learning verfolgt: der klassische Lehrveranstaltungsbetrieb wird durch die Neuen Medien nicht abgelöst sondern sinnvoll erweitert.

Wir sind als Serviceanbieter von BOKU learn, der Moodle basierten universitätsweiten Lernplattform, für deren Betrieb und Support zuständig. Wir halten regelmäßig interne Schulungen für Lehrende ab und sind gemeinsam mit der Didaktik-Gruppe bei Fragen zu multimedial aufbereiteten Lehrinhalten, Blended Learning und E-Learning die erste Anlaufstelle an der BOKU.

Die Einbindung der Lernplattfom BOKU learn in die Lehre ermöglicht die laufende Aktualisierung von Lernunterlagen und Übungsbeispielen, erleichtert die Abhaltung und Auswertung von Prüfungen und fördert die Vermittlung neuer Kompetenzen.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Verwendung von und bei Schwierigkeiten mit der Lernplattform BOKU learn.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an e-learning(at)boku.ac.at.